Ihr Deutschlandticket

Für 49 Euro bundesweit unterwegs

Das Deutschlandticket (kurz: D-Ticket) gilt seit dem 1. Mai 2023 für Fahrten im öffentlichen Personennahverkehr in ganz Deutschland.

Erhältlich ist das D-Ticket als monatlich kündbares Abonnement als Handyticket über die HandyTicket Deutschland und Deutschlandticket App sowie in Form einer Chipkarte in unseren Service-Centern in Bad Salzungen und Eisenach.

Fragen & Antworten zum Deutschlandticket im Überblick:

Grundsätzliche Informationen zum D-Ticket

Das Deutschlandticket ist die Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket aus den Sommermonaten 2022. Ticketinhaber können bundesweit alle Verkehrsmittel des öffentlichen Personennahverkehrs, also: Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen sowie S-Bahnen, Regionalbahnen, Regionalexpresszüge in der 2. Klasse und in den meisten Fällen auch Fähren nutzen. Das Ticket wird personalisiert ausgestellt und ist nicht auf andere Personen übertragbar. Zur Legitimation ist ein amtliches Lichtbilddokument mitzuführen und bei Kontrollen vorzuzeigen.

Angeboten wird das Deutschlandticket als Abonnement, welches sich bei Nicht-Kündigung monatlich verlängert. Ist eine Kündigung gewünscht, kann diese monatlich, jeweils bis zum 10. des Monats zum Monatsende vorgenommen werden.

Kinder können das Deutschlandticket ebenfalls nutzen, unter 6 Jahren fahren Kinder kostenlos mit dem ÖPNV. 

Deutschlandticket per App

Das Ticket kann bei Wartburgmobil über die folgenden zwei Apps bequem gekauft und verwaltet werden:

Bereits registrierte Nutzer benötigen keine weitere App. Sie melden sich mit den Ihnen bekannten Anmeldedaten an und können das Ticket neben allen anderen Produkten unter "Ticket kaufen" finden.

Hierüber können Sie ausschließlich das Deutschlandticket kaufen und ab sofort vorbestellen.

Sie können das Ticket bzw. den Vertrag in der jeweiligen App monatlich kündigen. Die Kündigung gilt bis zum 10. eines Monats jeweils zum Monatsende. Eine erneute Buchung ist bereits im darauffolgenden Monat wieder möglich.

Deutschlandticket als Chipkarte

Seit August 2023 besteht bei Wartburgmobil ebenfalls die Möglichkeit, das Deutschlandticket in Form einer Chipkarte zu erhalten. Die Ausstellung erfolgt in unseren Service-Centern in Bad Salzungen und Eisenach. Bitte bringen Sie zur Chipkartenerstellung Ihren Personalausweis mit. Bei Kündigungs- und Pausierungswunsch können Sie ebenfalls Kontakt zu unseren Service-Centern aufnehmen (service@wartburgmobil.info).

Bezahlung des Deutschlandtickets

Für den Vertragsabschluss ist die Angabe einer Kontoverbindung unumgänglich. Die Zahlung für den ersten Monat können Sie bei Abschluss des Abonnements in unseren Service-Centern per EC- oder Kreditkarte, in bar sowie per Lastschriftverfahren leisten. Aufgrund des Abonnements ist weiterhin die Angabe Ihrer Kontoverbindungen für Folgezahlungen erforderlich. Dies gilt auch dann, wenn Sie das Ticket nur für einen Monat buchen.

D-Ticket als Jobticket

Arbeitgeber können ab sofort das Deutschlandticket als rabattiertes Jobticket für Ihre Mitarbeiter erwerben. Der Fahrpreis des Jobtickets ist dabei um 5 Prozent gegenüber dem normalen Ticketpreis rabattiert. Außerdem gilt, dass Arbeitgeber einen Mindestzuschuss in Höhe von 25 Prozent auf den Ticketpreis leisten müssen, was derzeit 12,25 Euro entspricht. Den Restbetrag zahlt der Ticketinhaber bzw. der Arbeitnehmer.

Weitere Informationen zum Jobticket finden Sie hier.

D-Ticket für anspruchsberechtigte Schüler

Seit August 2023 erhalten alle anspruchsberechtigten Schüler im Wartburgkreis das Deutschlandticket für ihren Schulweg. Das D-Ticket wird den Schülern von Wartburgmobil zur Verfügung gestellt und in allen Linienbussen akzeptiert. Anspruchsberechtigt sind alle Schüler der Klassenstufe 1 bis 12, bei denen der Schulweg von der Haustür der Wohnadresse bis zur nächsten staatlichen Schule, die den angestrebten Schulabschluss ermöglicht, mindestens 2 Kilometer (Grundschulen) bzw. 3 Kilometer (alle anderen Schulen) beträgt.

Für weitere informationen und Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Amt für Liegenschaften und Schulverwaltung im Wartburgkreis.

Neuigkeit

Vorerst keine Preiserhöhung

Für 2024 bleibt der Preis des Deutschlandtickets bei 49 Euro.

Tarifbestimmungen

Die Tarifbestimmungen des Deutschlandtickets können Sie    hier einsehen (aktualisierter Stand vom 11.12.2023).